Aktuelle Nachrichten

21. 12. 2014 (Sonntag) - 19:30

Spendenübergabe aus dem Erlös des Bruder-Konrad-Festspiels

Linden. Nach 1994 und 2004 führten die Lindenthaler im April und Mai dieses Jahres zum dritten Mal das Festspiel über den Rottaler Heiligen Bruder Konrad auf. Und auch diesmal stellen sie einen großen Teil des Erlöses solchen Zwecken zur Verfügung, die sicher ganz im Sinne des bekannten Kapuzinermönches gewesen wären.

Weiterlesen ...


14. 12. 2014 (Sonntag) - 13:30

Jugendweihnachtsfeier

Linden. Ein Nikolaus, der zum Leiter des Engelschores de-gradiert wurde, ein Erzengel, der sich mit „Speaking“ und „Over“ am Telefon meldet und ein himmlisches Heer, das sich mit den Neuerungen in der Himmelszentrale so gar nicht recht anfreunden wollte – frech und frei spielten die Nach-wuchsschauspieler der Lindenthaler den Einakter „Himmlische Chorprobe“.

Weiterlesen ...


17. 09. 2014 (Mittwoch) - 20:00

Theater 2014: Die hölzerne Jungfrau

Linden. Männer sind sensibler als Frauen. Zumindest was optische Reize anbelangt. Untersuchungen mit funktioneller Magnetresonanztomografie haben ergeben, dass bei Männern die Gehirnregionen Amygdala und Hypothalamus, zuständig für die Verarbeitung von Emotionen, durch visuelle Eindrücke stärker aktiviert werden, als bei Frauen.

Weiterlesen ...


14. 09. 2014 (Sonntag) - 20:00

Jahreshauptversammlung der Lindenthaler

Linden. Konrad Rothlehner startet mit einem eindeutigen Vertrauensbeweis in seine 5 Amtsperiode als erster Vorsitzender der Lindenthaler. Ohne Gegenstimme wurde er in der geheimen Wahl von der Mitgliederversammlung berufen, ebenso sein Vize Jürgen Leitl.

Weiterlesen ...


21. 04. 2014 (Montag) - 20:00

Bruder Konrad Festspiel

„Johann Birndorfer von Parzham, der bescheidene Pförtner von Altötting, er ist zum Bruder für die ganze Welt wordn.“ Nach diesen Worten ist es mucksmäuschenstill im Saal. Nur langsam kommt man wieder in der Jetztzeit an, verblassen die Bilder aus dem 19. Jahrhundert, die man gerade noch deutlich vor seinem inneren Auge gesehen hat. Der Text des Bruder-Konrad-Festspiels hat seit der Uraufführung vor 20 Jahren nichts an Kraft verloren und wirkt auch als „Hörspiel“. Denn mehr war es noch nicht, was am vergangenen Sonntag im Vereinsheim der Lindenthaler zu erleben war. Doch es reichte, um aus etwa hundert Beteiligten eine Mannschaft zu formen, sie auf ein Ziel einzuschwören. Es war die erste Probe, der Startschuss ins Bruder-Konrad-Jahr. Alle Beteiligten trafen sich zum ersten Mal, Darsteller, Musiker, Techniker, das Maskenteam mit Mariele Meier an der Spitze, Kostümbildner, das Organisationsteam… Vieles gab es zu besprechen an diesem Tag, unzählige Termine und Arbeiten...

Weiterlesen ...


01. 02. 2014 (Samstag) - 13:30

Kinderfasching und Seniorenfasching

Linden. Wehe, wenn sie losgelassen: Die Senioren haben wieder einmal gezeigt, dass sie zu jenem Kreise der Bevölkerung zählen, der den Fasching noch zu feiern, ja geradezu zu zelebrieren weiß. Annemarie Binderberger hatte für den Lindenthaler Seniorenball auch wieder einen bunten Programmstrauß zusammengestellt, und das bereits zum 10. Mal.

Weiterlesen ...